Zeigt alle 10 Ergebnisse

3-FMA PULVER

12,00320,00  /  0.00033 Ƀ

3-MMC CRYSTAL

16,001.400,00  /  0.00044 Ƀ

3-MMC PELLETS

6,00320,00  /  0.00016 Ƀ

4-CMC

16,801.080,00  /  0.00046 Ƀ

5-MAPB- PULVER

19,20840,00  /  0.00052 Ƀ

ETHCATHINONE PULVER

32,00272,00  /  0.00087 Ƀ

MEPHEDRENE

10,00160,00  /  0.00027 Ƀ

NDH- PULVER

20,00112,00  /  0.00055 Ƀ

STIMULANS- PROBENPACKUNG

52,00  /  0.00142 Ƀ

ΒOH-2C-B

9,60204,00  /  0.00026 Ƀ

Cathinones Zum Verkauf Deutschland

Cathinone sind eine Klasse von Chemikalien, die ursprünglich aus der Pflanze Catha edulis (khat) auf der arabischen Halbinsel und in Afrika gewonnen wurden. Bereits 1930 beschrieben, ist die aktive Komponente von Cathinonen als Cathin bekannt, das für seine neurostimulierenden Wirkungen hoch geschätzt wird. Gegenwärtig sind Cathinone als synthetische Verbindungen erhältlich und umfassen eine Vielzahl von Variationen, basierend auf der an die Hauptverbindung gebundenen funktionellen Gruppe.

Natürliche Cathinone sind Teil eines lebendigen kulturellen Vereins und können nur aus den Blättern einer bestimmten Pflanze gewonnen werden. Gleichzeitig stehen seine synthetischen Varianten für Forschungszwecke und Tests zur Verfügung.

Die chemische Klasse besteht aus mehreren Variationen, die durch Bindung einer funktionellen Gruppe an Benzol und Phenolderivate synthetisiert werden, einschließlich etwa 15 bis 20 Derivatverbindungen und Variationen wie 2-Fluormethamphetamin (2-fma), das weltweit aktiv für Forschungszwecke verwendet wird.

Cathinone sind bequem auf der ChemsMarkt-Website für Laborzwecke und Forschungszwecke weltweit verfügbar.

Wie man Cathinone benutzt

Cathinone sind auf unserer Website in Form von Pulvern, Pellets und Kristallen erhältlich, die je nach Ihren Anforderungen ausgewählt werden können. Cathinone sind aufgrund der offensichtlichen psychoaktiven und neurostimulierenden Wirkungen der verschiedenen Cathinonverbindungen wesentliche Kandidaten für die Forschung in Neurologie, Psychologie und anderen therapeutischen Disziplinen.

These chemicals can be studied for their therapeutic role in curing neurological degenerative diseases such as Alzheimer’s, Parkinson’s, and dementia.

They are also currently being studied for their role in improving cognitive functions and sensory perception in the treatment of various conditions that affect mental abilities, muscle coordination, and spatial understanding of individuals.

Other uses of the chemicals for research purposes include studies to cure mental disorders such as schizophrenia, psychosis, and personality disorders.